Aktuelle Fotos  und Berichte


20.12.17  

Hier sind ein paar Fotos von Balou (Billy), der jetzt endlich ein bleibendes Zuhause sucht. 


Spaziergang und Baden am 17.05. Mila hat heute ihren 40. Tag. Man merkt und sieht es ihr deutlich an, dass ihr der schon jetzt recht dicke Bauch , bei einigen Bewegungen im Weg ist. Was soll das erst  in zwei Wochen werden? Aber im Wasser fühlt sie sich immer wieder pudelwohl.

obwohl, wenn es um ihren Ball geht, ist sie immer noch die schnellste.


Einige Fotos einfach so, von Anfang Mai.


November 2016

ich habe ein paar Tage Urlaub in der Nähe von Berlin gemacht. Nicht nur ich, sondern auch die Hunde haben es genossen.


Der Samstag Ende Oktober war vom Wetter her noch bestens für einen Spaziergang geeignet. Das hatten wir auch genutzt und uns mit Petra und Karsten mit Arus getroffen. Jenni und Maex gehören sowieso dazu. So konnten die Rüpel mal wieder miteinander toben und Kräfte messen. War ein echt schöner Tag. Leider hatte Lucia mit Anuk keine Zeit.


Wir haben im Oktober nochmal ein paar schöne Tage genutzt und waren mit den Hunden und Pferden viel unterwegs. Auch Maex hat seine ersten kleinen Ausritte sehr gut und ohne Unfall gemeistert ; ). Maex tat so, als hätte er es schon ewig gemacht. selbst bei entgegen kommenden Hunden ließ er sich problemlos zurück rufen.


Da die ganze letzte Woche so heiß war und selbst unser kleiner Hundepool kochte, haben wir die Hunde doch lieber in der Ruhr schwimmen lassen. Etwas anderes konnte man bei dem Wetter auch nicht machen.


Am 20.08. hatten wir ein kleines Welpentreffen. Klein deshalb, weil (nur) die Rüden mit ihren Familien hier waren.  Die Mädels wohnen leider zu weit weg, um mal so für 2 Stündchen vorbei zu kommen.

Wir hatten mit dem Wetter echt Glück, daher konnten wir uns im Garten Kaffee und Kuchen schmecken lassen, während sich die (noch) Kleinen die Zeit mit Spielen und Kräfte messen vertreiben konnten. Arus und Anuk waren oft recht heftig dabei. Maex schaute sich die Streitigkeiten nur an. Wenn die Streithähne wieder anfingen zu spielen, war Maex wieder mittendrin.

Peggy war total begeistert, Mila hatte wohl Sorge, dass die wilde Bande hier bleibt ; )

Ein toller Nachmittag